Artwork
Aufwändigere Bilder die vollständig aus unseren Köpfen entspringen.

Chibi Apatite
Zeichner StardustLotus
Entstehungsjahr 2020

Bildgröße ca 15x12 cm
Arbeitszeit ca 8 Stunden
Techniken Buntstift auf grau getöntem Papier
Kommentar des Künstlers
Beim Besuch von Yuuka kam mir die Idee, meine Apatite Steampunk Meerjungfrau als Chibi zu zeichnen.
Diese Meerjungfrau ist was besonderes, denn die Idee zu ihnen kam bei einem Zeichnertreffen bei Yuuka, wie man unsere künstlerische Energie verbündeln könnte:
man nehme die Themen Meerjungfrau, Steampunk und Edelsteine - entwirft OCs daraus, die man innerhalb der Gruppe verwenden kann und et voilà! Da war sie, meine Apatite Meerjungfrau!

Für ordentlich Inspiration gingen Yuuka und ich zu einem bekannten Künstlerbedarfsladen, wo wir beide einen getönten Block gekauft haben. Yuuka in einer Art Kraftpapier Variante, ich in einem Grau. Wir wollten das gekaufte Material direkt probieren und so entstand meine Skizze für die Meerjungfrau. Am selben Abend standen dann auch schon die Lines, aber für die Coloration fehlte mir die Muse.
Generell verläuft die Coloration auf dem Papier sehr angenehm, da es leichte Struktur aufweist und damit dem Buntstift einen schönen Abrieb gibt. Ich habe hierbei unterschiedliche Buntstift Marken verwendet und diese ineinander kombiniert, da nicht unbedingt alle Farbtöne meiner Meerjungfrau als Buntstiftfarbe vorhanden ist. Nach einigen Farbversuchen am unteren Rand des Papiers, fand ich meinen Flow und habe die Meerjungfrau über mehrere Abende fertig gestellt. Die Highlights wurden mit einem Gelliner und einem flüssigen Weißtusche Stift ganz zum Schluss aufgetragen.

Anbei findet ihr den Scan des fertigen Bildes, sowie die WIP Fotos zu einzelnen Arbeitsschritten. Witzigerweise erscheint der Papieruntergrund auf Fotos in einem hellen grau, schon fast Braunton - aber in Wirklichkeit ist es ziemlich dunkles grau ;)
Bilder der Entstehung