Review » Rubbelkrepp

Ich bin ein großer Fan dieser Flüssigkeit! Da sie in den meisten Fällen eine deutlich günstigere Version ist als speziele Folie zum abkleben. Sollte aber lernen sie dünner auf zu tragen.



Rubbelkrepp ist eine Flüssige Version von Maskierfolie. Sie ist Geruchs-Neutral und Farblos.
Es gibt das Rubbelkrepp auch bläulich eingefärbt. Diese Farbefärbt jedoch nicht ab. Sie ist lediglich dafür da um nach dem trocknen erkennen zukönnen wo die Flüsigkeit den Untergrund abdeckt.

Insgesamt gibt es das Rubbelkrepp von Schminke in Vier verschiedenen Behältern bzw. Größen. Am besten wird die Flüssigkeit mit einem Pinsel sorgfältig und dünn aufgetragen. Bei dem Stift ist es nicht nötig, dieser hat eine perfekte Spitze zum auftragen.


Nach dem trocknen lässt sich das Rubbelkrepp mit dem Finger ganz leicht abreiben. Dennoch sollte man hier sehr zärtlich sein. das Papier kann sehr schnell einen Schaden nehmen. Im besten Fall sollte auf einem Extra Blatt getestet werden ob das Rubbelkrepp darauf funktioniert.
Der Hersteller empfiehlt das Rubbelkrepp nicht länger als Zwei Tage auf dem Papier zu behalten, Ansonsten könnte es deutlich mehr Schäden beim entfernen hinterlassen. Auch das Papier/die Farbe sollte vor dem Auftragen zu 100% getrocknet sein.

Preislich nicht unbedingt super günstig. Aber aufjedenfall bezahlbar und seinen Preis wert.
( z.B. 20 ml ca. 5 €, 25 ml ca. 8 €, 100ml ca. 11€, 250ml ca. 19 €)


Hier noch ein paar Anwendungs Beispiele(Oben). Ich verwende es gern um mein Motiv abzudecken bevor ich Airbrush Hintergründe mache.

Erhältlich sind sie über:
- Amazon
- eBay
- Boesner

Autor: Yuuka
Geschrieben am: 04.12.16



Kommentare

Bisher sind keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben

Name:
Homepage:
E-Mail:
fettgedruckter Text kursiver Text unterstrichener Text zentrierter Text Hyperlink einfügen E-Mail-Adresse einfügen Bild einfügen Zitat einfügen Liste erstellen CODE einfügen PHP-Code einfügen
         
        
Sicherheitscode: